Arbeitsgemeinschaft zur Pflege der bäuerlichen Arbeit mit Pferden

Wir sind eine Gruppe von etwa 20 Personen aus dem Umfeld des Pferdehofes Kuhlemann in Großwolderfeld Gem. Westoverledingen in Ostfriesland, die sich seit März 2012 regelmäßig trifft.

 

Unser gemeinsames Interesse ist die Pflege des traditionellen bäuerlichen Arbeitens mit Pferden:

 

- dem Fahren mit historischer Kutsche und Ackerwagen

- der Bearbeitung des Bodens mit Pferdepflug und -egge

- der Heuernte mit Grasmäher, Wender, Schwader und Pferderechen.

 

Durch Erwerb und Restaurierung historischer landwirtschaftlicher Geräte und deren Einsatz auch auf öffentlichen Veranstaltungen wollen wir einen Beitrag zur Erhaltung der ländlichen Alltagskultur leisten. Hierzu gehört für uns auch die Pflege der heimischen Plattdeutschen Sprache.

 

NDR Filmproduktion "Als der Tee in den Norden kam" in 2016
NDR Filmproduktion "Als der Tee in den Norden kam" in 2016
PferdeStark 2015
PferdeStark 2015
Kartoffelernte 2014
Kartoffelernte 2014
Roggenernte 2013
Roggenernte 2013
Heuernte 2012
Heuernte 2012

Aktuelles

In'n Februar, dor kümmt dat dick,
de Früst knippt in de Backen.
Un würrst du geern mal baden gahn,
müßts du dat Ies uphacken.

Och, laat dat na, dat 's doch to kolt.
Gah lever schöön spazeren
un treck di dicke Stebeln an an,
dormit dien Fööt nich freren.

De Vagels pluustert sick dick up
Un finnt nich veel to freten.
Stell man en Vagelhüüschen rut,
willst ehr doch nich vergeten?!

In'n Februar is't vigeliensch,
de geiht bit achtuntwintig.
Man all veer Johr, dor gifft't een to,
dat Schaltjohr sick ankünnigt.

 

 

vun Brigitte Fokuhl